Samstag, 29. September 2018

Topper für Hochzeitstorte

Da eine Bekannte den aktuellen Werbespot so süß fand, hat sie sich diese Deko für die Hochzeitstorte gewünscht. Danke Susi!


Donnerstag, 6. September 2018

Weekend Baking

Zwei leckere erfrischende Torten zum Kaffee mit der Familie oder Freunden. 

Himbeer-Quark-Torte


Erdbeer-Quark-Sahne-Torte


Sonntag, 19. August 2018

Zwei leckere Torten für den Geburtstagskaffee

Meine Nachbarin Edith hat sich für ihren heutigen Geburtstagskaffee diese beiden Torten von mir gewünscht. Einfach herzustellen und so lecker!

Heidelbeerjoghurttorte
Rührteigtortenboden, Füllung aus Naturjoghurt, Zitronensaft, geschlagener Sahne; mit Gelatine gebunden. Heidelbeeren aus dem Glas auf die gekühlte Torte und einen Tortenguss mit dem aufgefangenen Heidelbeersaft anrühren und auf die Torte geben.


Giottotorte
Wiener Boden dreigeteilt; Füllung aus Nuss-Nougat-Creme, geschlagener Sahne, pürierten Giottokugeln; geraspelte Nougatschokolade als Garnitur.


Samstag, 4. August 2018

Himbeersahnetorte

Zum Nachmittagskaffee habe ich eine erfrischend fruchtig-leichte Himbeertorte gebacken. Ich habe eine kleine 18 cm-Form genommen, was durchaus ausgereicht hat für die Familie.

Den gebackenen und ausgekühlten Biskuitteig habe ich zweigeteilt. Aus Magerquark, Sahne & Fertigprodukt "Himbeer-Sahne-Creme" habe ich eine Tortenfüllung zubereitet und den Boden damit belegt. Darauf habe ich frische Himbeeren gelegt, mit dem zweiten Boden zugedeckt und die Torte komplett mit der restlichen Cremefüllung eingestrichen.




Nach einer Stunde Kühlung habe ich die Torte noch einmal mit geschlagener Sahne eingestrichen und mit Schokoröllchen dekoriert.



Ganz einfach und sehr erfrischend lecker!


Mittwoch, 1. August 2018

Schnelle sommerliche Waldfruchttörtchen

Heute habe ich die Biskuitteig- und die Sahnestandmischung, die ich in meinem Shop anbiete, getestet. Normalerweise versuche ich stets, Fertigprodukte zu umgehen, möchte aber die Produkte, die ich verkaufe, kennen und ausprobieren.

Der Biskuitmix ließ sich sehr schnell zubereiten und war sehr fluffig. Nach Abkühlung habe ich kleine Kreise für den Boden ausgestochen.




Aus den im Foto gezeigten Zutaten wurde die Waldfruchtsahnefüllung hergestellt und mit dem Spritzbeutel die Silikonform Zylinder befüllt.




Die Törtchen wurden zur Festigung in der Form eingefroren  und ließen sich dann bei Bedarf leicht auslösen und schnell ausdekorieren. Leicht und erfrischend im Geschmack.




Sonntag, 29. Juli 2018

Geburtstagstorte für meine Nichte Johanna

Johanna wird schon 12 Jahre alt und eine Torte mit Einhörnern oder Minions wäre nicht mehr passend. Daher habe ich mich für das Thema Kleidung entschieden, das sie momentan schon sehr interessiert. Besonders liebt sie es, all meine Schuhe auszuprobieren. Es musste schnell gehen, denn es war sehr heiß, daher habe ich die Gelegenheit genutzt, einige Produkte aus meinem Shop zu testen.

Begonnen habe ich mit einem Biskuitteig, den ich nach Abkühlung dreigeteilt habe. Hier hat sicher jeder sein Lieblingsrezept.



Als erfrischende Füllung habe ich eine Erdbeesahnecreme mit frischen Erdbeerstückchen gewählt.





Ich persönliche esse nicht so gerne Buttercreme, nutze diese aber gerne zum Einstreichen der Torten und zum Versiegeln von Sahnefüllungen vor dem Eindecken mit Fondant. Normalerweise bereite ich sie frisch zu, habe aber dieses Mal den Buttercrememix getestet und war positiv überrascht. Die Creme war sehr fluffig, natürlich ziemlich süß, aber richtig lecker.





Zum Eindecken habe ich 750 g Rollfondant weiß ausgerollt und die Torte damit überzogen.






Ausdekoriert mit essbaren High Heels, Zucker-Taschen und Schuhen , Zucker-Herzen und bedrucktem Fondantbild und schell war die Torte fertig.
Johanna hat sich sehr gefreut und lecker geschmeckt hat sie der ganzen Familie.





Benutzte Produkte aus meinem Shop:

Sonntag, 27. Mai 2018

Lemon Meringue Tart

Heute habe ich Mürbeteigtarteletts gebacken und diese mit Lemon Curd gefüllt. Als Topping habe ich eine italienische Baisermasse aufgespritzt und mit dem Flambierbrenner kurz gebräunt. Die Kombination aus Zitrone und süßen cremigen Baiser ist sehr lecker.

Als Besonderheit habe ich Mandelmehl statt Weizenmehl im Tartelette-Teig verarbeitet.